+49 40 41 35 36 81 info@projects-hamburg.de
Pendeln – nicht nur bei uns ein Thema 

Pendeln. Ein Thema, das heutzutage vielleicht mehr Menschen betrifft als je zuvor. Denn viele zieht es aufgrund der Preise und des größeren Wohnungsangebots an den Stadtrand. Aber auch Naturverbundene, die ein Zuhause im Grünen bevorzugen, ziehen raus aus der Stadt. Dennoch sind die meisten Arbeitsplätze im Zentrum angesiedelt, und so zahlt man den Preis für einen ruhigen Wohnsitz mit einem längeren Arbeitsweg. Die Strecke bis zum Büro legt man der Umwelt zuliebe idealerweise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurück. Kürzere Distanzen nimmt man mit dem Fahrrad oder E-Bike. Der Vorteil: die täglich Sporteinheit wäre damit auch schon erledigt.  

Auch bei uns im Team wird gependelt. Die einen kommen aus dem Dorf im Speckgürtel Hamburgs nur mit Zug und U-Bahn ins Büro. Die anderen schwingen sich für den Weg vom Westen der Stadt in die Curschmannstraße aufs Fahrrad. Für uns alle gilt jedoch gleichermaßen: Jetzt, wo die Tage kürzer werden, ist es auf unserem Arbeits- und Heimweg oft dunkel. Und deshalb ist es umso wichtiger, dass wir im Straßenverkehr gesehen werden. 

 

 
 
Die ideale Pendlerjacke 

Genau diesem Anliegen hat sich unser Kunde Helly Hansen gewidmet. Mit dem Lumines Jacket ist es der Norwegischen Marke gelungen, eine Jacke zu entwickeln, die mit höchster Funktionalität und hervorragender Sichtbarkeit trumpft. Gleichzeitig mangelt es ihr auch nicht an Chic für die Großstadt. Ganz nach dem Motto “Sicherheit und Sichtbarkeit” wurde die Jacke mit einem phosphoreszierenden Tape mit VizLite® Dual Technologie versehen, welches aus mikroskopischen, Licht reflektierenden Glasperlen besteht.

In Kombination mit lumineszierenden Kristallen, die UV-Energie absorbieren und das Licht bei dämmrigen oder dunklen Bedingungen wieder freisetzen, wird eine maximale Sichtbarkeit erreicht. Dabei ist die Funktion besonders beständig und komplett unabhängig von einer externen Lichtquelle.  
Aber das ist noch nicht alles: zusätzlich zur guten Sichtbarkeit, verfügt das Jacket über ein funktionales Design und durchdachte Details, die jedes Pendlerherz freuen. Mit der wasserdichten und atmungsaktiven HELLY TECH® Professional Materialkonstruktion trotzen Träger:innen auch Regen- oder Schneeschauern. Das Helly Hansens H2Flow™ Ventilationssystem sorgt dank strategisch platzierter Ventilation für eine optimale Temperaturregulation, sodass man auch bei kräftigem Pedaltreten nicht überhitzt. Die integrierte Life Pocket™ schützt die Akkus von Smartphone und anderen elektronischen Geräten, sodass diese in der Kälte nicht den Geist aufgeben.  

 

Man merkt: diese Jacke glänzt von vorne bis hinten mit genialer Funktion und ist deshalb unser absolutes Must-Have für die Herbst- und Winterzeit. Wir freuen uns für Helly Hansen, dass die Genialität des Lumines Jackets in Form des Red Dot Awards 2021 gewürdigt wird und gratulieren zu diesem Erfolg. Und wir freuen uns, dass wir selbst mit der Jacke auf unserem Weg ins Büro ein bisschen sicherer, ein bisschen komfortabler und ziemlich schick unterwegs sind.