+49 40 41 35 36 81 info@projects-hamburg.de

(Andover, Mass.) – Polartec®, eine Marke von Milliken & Company und Premiumhersteller innovativer und nachhaltiger Textillösungen, verwendet zukünftig zur Neutralisierung von Gerüchen Pfefferminze und verzichtet somit auf den Einsatz von metallischen, antimikrobiellen Lösungen. Die bluesign® zertifizierte Behandlung mit Pfefferminzöl ist eine einfach erneuerbare, höchst nachhaltige und biologisch abbaubare Lösung, um unangenehme Gerüche, die beim Schwitzen entstehen, bereits frühzeitig zu stoppen. Damit launcht Polartec eine weitere umweltfreundliche Technologie innerhalb des Polartec® Eco-Engineering™ Programms.

Innerhalb des Eco-Engineering™ Programms arbeitet Polartec kontinuierlich an fortschrittlicheren Textil-Lösungen, welche die höchstmöglichen Standards in puncto Qualität, Performance und Nachhaltigkeit definieren und bisherige übertreffen. Jetzt haben sich die R&D Ingenieure dem Thema natürliche Geruchshemmer gewidmet. Funktionsstoffe enthalten bereits seit langem geruchsreduzierende Ausrüstungen zur Verbesserung der Produktqualität und Lebensdauer. Nicht zuletzt muss das Kleidungsstück auch weniger oft gewaschen werden, man spart also an Waschgängen und verringert den Energieverbrauch.

Wie entstehen die unangenehmen Gerüche? Sobald Bakterien anfangen Fettsäuren und Proteine im Schweiß zu zersetzen und den Überschuss auszusondern, entsteht Körpergeruch. Und genau hier setzt das Pfefferminzöl an und deshalb entschied sich Polartec für Pfefferminzöl: Es enthält Menthol und Menthon – beide dieser natürlich vorkommenden Verbindungen zerlegen die Zellwände der Bakterien und verhindern so das Wachstum von geruchsverursachenden Bakterien effektiv. 

Das geruchsfreie, Pfefferminzöl-basierte antimikrobielle Treatment erfüllt und übertrifft nachweislich die Industriestandards in puncto Wirksamkeit und Haltbarkeit. Mit einer mikrobiellen Reduktion von 99.9% zu Beginn und nach 50 Waschgängen (nach Industrie-Standard Test JIS L1902) gilt das Treatment als permanent effektiv. In Feldtests haben Polartecs „Geruchs-Spezialisten“ die Wirksamkeit der antimikrobiellen Ausrüstung für genauso gut oder sogar noch besser als bisherige, auf dem Markt befindlichen Treatments, befunden. Zunächst werden alle Stoffe der Produktfamilien Polartec® Power Dry®, Polartec® Power Grid™ und Polartec® Delta™ auf die antimikrobielle Ausrüstung mit natürlichem Pfefferminzöl* umgestellt. Die Produktion beginnt im Spätherbst in Italien und China, in den USA erfolgt die Umstellung 12 Monate später.

„Für diese neue Art der Geruchshemmung verwenden wir ausschließlich natürliches Pfefferminzöl aus verantwortungsvollem und erneuerbarem Anbau. Dies entspricht eindeutig unserer übergreifenden Polartec® Eco-Engineering™ Mission, die darin besteht, leistungsstarke Materialien auf Grundlage nachhaltiger Wissenschaft zu entwickeln“, sagt Karen Beattie, Senior Polartec Product Marketing Manager.

In einem umweltfreundlichen Entdampfungs-Prozess extrahiert, ist Pfefferminzöl eine natürliche Lösung für ein „uraltes“ Problem.

 

*Das verwendete Pfefferminzöl ist natürlich und stammt nicht von genetisch modifizierten   Organismen (non GMO)